So wie die Sonne die Blumen färbt, so färbt die Kunst das Leben .

John Lubbock 



Herzlich Willkommen!

Mein Name ist Sonja Bartscherer und ich bin Mentorin für Kreativität.
Mein Anliegen ist es, Menschen dabei zu empowern,  ein schöpferisches, selbstbestimmtes Leben mit Selbstfürsorge, Mut 
und Bewusstheit zu erschaffen.


Meine Angebote 

  • Einzelcoaching (nach der Methode der liegenden Acht von Christina und Walter Hommelheim)
  • Public Speaking (Leben als Kunstwerk)
  • Trainings und Projekte im Gesundheitsbereich (Kreativität in der Pflege)


Kreativität in der Pflege

Seit zwei Jahrzehnten biete ich Kunstprojekte für und mit Menschen mit Demenz sowie deren Angehörige an.
Aus den Erfahrungen und zahlreichen Begegnungen habe ich  ganzheitliche Kunstvermittlungsmethoden für den musealen Raum entwickelt, die auch in häuslicher Umgebung leicht umsetzbar sind. Daraus ist das Handbuch Kunst und Leben - Ein Praxishandbuch für pflegende Angehörige von Menschen mit Demenz"  hervorgegangen.
(www.kunsthalle-bremen.de)

Als ich vor über zwanzig Jahren damit begann, Kunst in Pflegeeinrichtungen, Begegnungsstätten sowie Bildungseinrichtungen zu bringen,  bedurfte es vieler Gespräche und mancherorts schenkte man mir auch nur ein müdes Lächeln. Ich hörte Sätze wie "Was soll das denn bringen? Die alten, dementen Menschen kriegen sowieso nichts mehr mit." (Originalton eines Studierenden der Kulturwissenschaften).

 
Jetzt, nach vielen Jahren der Herzensarbeit Menschen in Verbindung mit Ihrem schöpferischen, kreativen Potentials zu bringen (ob mit oder ohne kognitiven Einschränkungen), empfinde ich große Dankbarkeit für die Arbeit und Begegnungen mit jeden Einzelnen der unzähligen Menschen auf meinem Weg. Denn auch sie haben mich als Person wachsen und erkennen lassen, dass jeder Mensch kreativ und wertvoll ist.

Ich bin davon überzeugt, dass Kunst Menschen dazu befähigen kann, über sich hinaus zu wachsen, sich innerlich aufzurichten und Verbindung zum Innern herzustellen.

Mir geht es darum, Menschen einen vorurteilsfreien Raum zu bieten, in dem es kein richtig bzw. kein falsch gibt und gespielt werden darf. Frei nach einem Zitat von Friedrich von Schiller "Der Mensch spielt nur, wo er in voller Bedeutung des Wortes Mensch ist, und er ist nur da ganz Mensch, wo er spielt"

 

Meine Werte 

Jeder Mensch ein Künstler, dieser viel zitierte Satz von Joseph Beuys bringt es für mich auf den Punkt. Es gibt kein Leben ohne kreativ zu sein. Jeder Gedanke, jede Handlung, jede Entscheidung usw. alles beruht auf Kreativität! 
Ihr Leben basiert auf Gedanken, die in Ihrem Kopf kreisen und Entscheidungen, die Sie treffen oder getroffen haben. Sie (!) haben sich das Leben erschaffen, das Sie leben!  Die volle Wahrheit? Sie sind für Ihr Leben verantwortlich! Sie sind der Gestalter, die Gestalterin Ihres Lebens!      
Woher ich das weiß?  Weil ich es selbst erlebt habe. Bei mir und bei anderen Menschen.                 

Projekte und Seminare 

(Mehr siehe unter Meine Leistungen:-)

 2019/20

Die Hanse
Projekt anlässlich des 200 jährigen Jubiläums der Veröffentlichung des Märchens Die Bremer Stadtmusikanten, zum Thema Partizipation und Wahrnehmung /
Kunst in der Pflege
Kooperationspartner: Universität Bremen, Institut für Public Health, Bremer Heimstiftung, Kunsthalle Bremen
 


2005
Von der Qualität der Unvernunft und den Verlust der Identität - Würde ohne Identität       

Projekt zum Thema Identität und schöpferische Ausdrucksformen demenziell
veränderter Menschen   
Kooperationspartner: Kunsthalle Bremen, ASB Bremen

Fortbildungsangebote 2020
Mit Kunst Betreuung gestalten, für §43b SGB XI Betreuungskräfte
Anbieter und Kooperationspartner: DRK

Bildungsangebote 2020
Leben als Kunstwerk - Design your Life
Anbieter und Kooperationspartner: VHS Bremen

2020
Handbuch Kunst und Leben - Ein Praxishandbuch für pflegende Angehörige
Gefördert durch die Stadt Bremen, Senatorin für Soziales, Jugend, Integration und Sport
Kooperationspartnerin: Kunsthalle Bremen


Aktuell: Buchprojekt Haiku - 365 Perlen
Ein Jahr lang jeden Tag ein Haiku mit Illustrationen, Fotografien und Zitaten
Selbstverlag